Rund um Koblenz und das Deutsche Eck gibt es viele Radtouren die einen schönen Blick auf Rhein und Mosel bieten oder zu interessanten Sehenswürdigkeiten führen. Wir haben hier für dich ein paar Routen rausgesucht, die besondere Outdoor-Highlights sind: 

1) Deutsches-Eck-Tour

Die Tour vereint den Hunsrück, die Mosel und den Rhein in einer Radtour. Außerdem fährt man am Deutschen Eck vorbei und kann der Stadt Koblenz einen Besuch abstatten. Das Highlight der Tour ist die Fahrt mit dem Schiff der Köln-Düsseldorfer, auf der man mehrere Burgen zu sehen bekommt, darunter die Festung Ehrenbreitstein, das Schloss Stolzenfels und die Marksburg bis man am Ende Boppard erreicht. 

  • Länge: 53,5 km
  • Dauer: 5,0 Stunden
  • Niveau: schwer
  • Anreise: Details zur Anreise findest du hier

2) Moselradweg von Koblenz nach Cochem

Der Radweg entlang der Mosel von Koblenz nach Cochem beginnt am Bahnhof Koblenz und endet am Bahnhof Cochem. Der gut asphaltierte Fahrradweg führt gemütlich ohne Steigung an der Mosel entlang. Da der Weg an der Bundesstraße entlang führt, muss allerdings mit Verkehrslärm gerechnet werden. 

  • Länge: 44,6 km
  • Dauer: 3,0 Stunden
  • Niveau: leicht
  • Anreise: Details zur Anreise findest du hier

3) St. Goar bis zum Deutschen Eck

Auch auf der Radtour von St. Goar nach Koblenz gibt es rheinabwärts viel zu entdecken. So kommt man auf dem Weg zum Deutschen Eck an vielen Burgen vorbei, wie beispielsweise an der Burg Rheinfels, der Marksburg, Schloss Stolzenfels und der Festung Ehrenbreitstein.

Da auf der ganzen Strecke Bahnhöfe liegen, kann die Strecke beliebig fortgeführt oder abgekürzt werden. Außerdem ist es auch jederzeit möglich, einen Teil der Strecke mit dem Schiff zurückzulegen. 

  • Länge: 36,4 km
  • Dauer: 2,5 Stunden
  • Niveau: mittel
  • Anreise: Details zur Anreise findest du hier

4) Oberwesel bis zum Deutschen Eck

Von der Oberwesel führt diese Tour an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei schließlich zum Deutschen Eck in Koblenz. Auf dem Weg liegen die Loreley, Schloss Stolzenfels, die Festung Ehrenbreitstein und mehrere Burgen. Auf der Tour kommt man durch die Ortschaften St. Goar, Bald Salzig, Boppard, Spay, Rhens bis man schließlich das Kaiser-Wilhelm II. Denkmal erblickt. 

  • Länge: 43,5 km
  • Dauer: 3,0 Stunden
  • Niveau: mittel
  • Anreise: Details zur Anreise findest du hier

5) Koblenz nach Diez

Die Radtour führt vom Bahnhof Koblenz entlang der Lahn und in Ausschnitten dem Lahnradweg folgend bis zum Bahnhof nach Diez. Die Schwierigkeit wird als mittel eingestuft. Die Strecke ist teilweise asphaltiert und führt zeitweise auch über öffentliche Straßen. Bei Regen kann die Strecke auf einigen schmalen Wald-/Feldwegen auch schwer passierbar werden. 

  • Länge: 61,9 km
  • Dauer: 4,5 Stunden
  • Niveau: mittel
  • Anreise: Details zur Anreise findest du hier