Die im saarländischen Völklingen geborene Kramp-Karrenbauer wird in ihrer Zeit als Gastprofessorin zwischen Mitte Oktober und Mitte Februar nach Angaben der Hochschule vor allem Seminare für Studenten des Master-Studiengangs «Politikmanagement, Public Policy und öffentliche Verwaltung» halten. Zudem werde es eine öffentliche Vorlesung geben. Kramp-Karrenbauer war von 2011 bis 2018 Regierungschefin im Saarland, zwischen 2018 und 2021 CDU-Bundesvorsitzende und von 2019 bis 2021 Bundesverteidigungsministerin.