Am Montag (14. November 2022) kam es gegen 15.15 Uhr zu einem schweren Auffahrunfall auf der B38, kurz nach der Ortsausfahrt Appenhofen in Richtung Landau, gibt die Polizei Landau bekannt.

Der Fahrer eines Transporters wollte dabei über die Gegenfahrbahn nach links auf einen Wirtschaftsweg abbiegen und musste aufgrund des Gegenverkehrs anhalten. Ein hinter ihm fahrendes Auto erkannte dies und kam ebenfalls verkehrsbedingt zum Stehen.

Schwerer Unfall auf der B38: 83-Jähriger verstirbt noch an der Unfallstelle

Ein nachfolgender 83-jähriger Motorradfahrer kollidierte dabei mit dem vor ihm stehenden Wagen. Die Person stürzte schwer und verstarb trotz Reanimationsmaßnahmen laut Polizei Landau noch an der Unfallstelle.

Der Bereich der B38 musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Dadurch kam es zu Verkehrsbehinderungen in den umliegenden Ortschaften.