Gestern Morgen gegen 11:00 Uhr kontrollierte die Polizei einen 19-jährigen Opel-Fahrer in Lustadt. Bei der Verkehrskontrolle räumte der 19-jährige Fahrer den Konsum von Betäubungsmitteln ein. Ein durchgeführter Urintest bestätigte die Angaben des Fahrers. Dem Opel-Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt und ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Zudem kommt auf den 19-Jährigen ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau Polizeiinspektion Germersheim Philipp Schmidt Telefon: 07274-958-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Dieser Beitrag wird von der Polizeidirektion Landau bereitgestellt. inRLP.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell