• Messerattacke an einer Schule in Speyer
  • 16-Jähriger durch anderen Jugendlichen verletzt
  • Verdächtiger am Donnerstagabend (29. September 2022) festgestellt

Am Donnerstagnachmittag (29. September 2022) kam es an einer Schule zu Streitigkeiten zwischen mehreren Jugendlichen, woraufhin ein zunächst unbekannter Jugendlicher einem 16-Jährigen aus Speyer mit einem Messer am Oberschenkel verletzte. Das berichtet die Polizei Ludwigshafen. 

Nach Messerattacke an Schule in Speyer: Polizei kann verdächtigen Jugendlichen feststellen

Anschließend rannten die Jugendlichen in unterschiedliche Richtungen davon. Der Rettungsdienst verbrachte den 16-jährigen Geschädigten zur Versorgung seiner Verletzung in ein Krankenhaus.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief zunächst ohne Erfolg. Durch umfangreiche und intensive Ermittlungen der Polizei Speyer konnte ein 16-Jähriger aus Ludwigshafen als Tatverdächtiger identifiziert werden. Er konnte am Donnerstagabend in Ludwigshafen festgestellt und kontrolliert werden. Die Ermittlungen der Polizei Speyer, insbesondere zum Ablauf und den Hintergründen der Tat, dauern an.