Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagnachmittag (6. Oktober 2022) gegen 15.55 Uhr im Kreuzungsbereich B269 / B422 zwischen Morbach und Allenbach. Nach ersten Informationen der Polizei waren zwei Fahrzeuge zusammengestoßen.

Dabei wurden mindestens zwei Personen verletzt. Sie wurden vom Notarzt des Rettungshubschraubers Christoph 10 erstversorgt und dann ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren aus Allenbach und Herrstein sicherten die Einsatzstelle und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.

Nach Unfall mit Verletzten bei Morbach: Verkehrsbehinderungen an Kreuzung

Während der Unfallaufnahme kam es zu erheblichen Verkehrsproblemen im Kreuzungsbereich. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden. Im Einsatz waren die Polizeiinspektionen aus Morbach und Birkenfeld sowie das DRK aus Morbach und Thalfang.

Vorschaubild: © Agentur Siko