• Unfall auf L5 bei Nimsreuland
  • Auto überschlägt sich am Montagmorgen mehrfach
  • In einer Linkskurve stand ein Reh auf der Fahrbahn

Für zwei Verkehrsteilnehmer auf der L5 zwischen Lasel und Nimsreuland hat der August einen unschönen Anfang genommen. Wie die Polizeidirektion Wittlich berichtet, wurden sie in den frühen Morgenstunden am Montag (1. August 2022) in einen Unfall verwickelt. Einer von ihnen wurde dabei leicht verletzt.

Unfall mit Personenschaden auf L5 bei Nimsreuland: Auto überschlägt sich mehrfach

Der Unfall ereignete sich am frühen Montagmorgen (1. August 2022) gegen 5.33 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt waren beide Autofahrer auf der L5 in Richtung Nimsreuland unterwegs, als in einer Linkskurve plötzlich ein Reh auf der Fahrbahn stand.

Die vorne fahrende Verkehrsteilnehmerin musste daraufhin abrupt abbremsen. In Folge des plötzlichen Bremsmanövers fuhr ihr der zweite Verkehrsteilnehmer auf. Dadurch kam der Autofahrer von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach, bevor er auf einer angrenzenden Wiese zum Stehen kam. Dabei erlitt er leichte Verletzungen.

Zur weiteren Abklärung wurden beide Fahrer ins Krankenhaus Prüm gebracht. An dem Fahrzeug, das sich überschlug, entstand Totalschaden. Im Einsatz befanden sich ein Rettungswagen, ein Notarzt und zwei Streifen der Polizeiinspektion Prüm.