Durch das 1:1-Unentschieden gegen Spanien hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Weiterkommen ins Achtelfinale bei der Fußball-WM in Katar in der eigenen Hand. Im letzten Gruppenspiel am Donnerstagabend (20 Uhr MEZ) gegen Costa Rica darf sich das Team von Bundestrainer Hansi Flick aber auf keinen Fall ein Remis oder eine Niederlage leisten, sonst ist das Vorrunden-Aus perfekt.

Für einen Sieg der DFB-Elf gibt es verschiedene Konstellationen, je nach Ausgang des Parallelspiels zwischen Spanien und Japan, das zeitgleich stattfinden. 

Sieg gegen Costa Rica ist Pflicht: So kommt Deutschland ins WM-Achtelfinale

Deutschland (1 Punkt, 2:3 Tore) kommt weiter...

  • bei einem Sieg gegen Costa Rica, wenn Spanien gegen Japan gewinnt
  • bei einem Sieg mit mindestens zwei Toren Unterschied, wenn Spanien und Japan Unentschieden spielen
  • bei einem Sieg mit einem Tor Unterschied, wenn Spanien und Japan Unentschieden spielen und Japan danach insgesamt weniger Tore geschossen hat
  • bei einem Sieg, wenn Spanien gegen Japan verliert und Deutschland die aktuell um acht Treffer schlechtere Tordifferenz gegenüber Spanien aufholt. Damit reicht jeder eigene Sieg mit mindestens acht Toren Unterschied sicher - was aber ein recht unwahrscheinliches Szenario darstellt. Wenn Deutschland und Spanien die gleiche Punkteanzahl und Gesamt-Tordifferenz aufweisen, entscheidet zunächst die Fairplay-Wertung und am Ende womöglich das Los.

Spanien (4 Punkte, 8:1 Tore) kommt weiter...

  • bei einem Sieg oder einem Remis gegen Japan
  • bei einer Niederlage gegen Japan, wenn Costa Rica gegen Deutschland Unentschieden spielt
  • bei einer Niederlage gegen Japan, wenn Deutschland gegen Costa Rica gewinnt, aber nicht die aktuell um acht Treffer bessere Tordifferenz aufholt. Wenn Spanien und Deutschland diesem Fall die gleiche Gesamt-Tordifferenz aufweisen, entscheidet zunächst die Fairplay-Wertung und dann das Los.

Japan (3 Punkte, 2:2 Tore) kommt weiter...

  • bei einem Sieg gegen Spanien
  • bei einem Remis gegen Spanien, wenn Costa Rica und Deutschland ebenfalls Remis spielen
  • bei einem Remis gegen Spanien, wenn Deutschland mit einem Tor Unterschied gegen Costa Rica gewinnt und am Ende maximal genauso viele Tore wie Japan erzielt hat.

Costa Rica (3 Punkte, 1:7 Tore) kommt weiter...

  • bei einem Sieg gegen Deutschland
  • bei einem Remis gegen Deutschland, wenn Spanien gegen Japan gewinnt

Im Falle des Weiterkommens: Diese Gegner könnten im Achtel- und Viertelfinale warten

Sollte es für Deutschland klappen mit dem Einzug ins Achtelfinale, wer wären dann die möglichen Gegner? Wichtig zu wissen: Die DFB-Elf kann nicht mehr Gruppensieger werden, daher ist der weitere Weg eigentlich schon recht klar. Als Gruppenzweiter würde die deutsche Mannschaft im Achtelfinale auf den Ersten der Gruppe F treffen. Im Rennen um den Gruppensieg sind noch drei Teams der Gruppe F, nämlich Kroatien (aktuell Gruppenerster), Marokko und Belgien. Kanada ist mit bisher 0 Zählern bereits raus aus dem Turnier. 

Die Entscheidung über den Gruppensieger fällt bereits am Donnerstagnachmittag, denn die Partien Kroatien - Belgien und Kanada - Marokko werden um 16 Uhr angepfiffen. Gelingt der deutschen Elf am Abend also der Einzug ins Achtelfinale, steht der Gegner schon fest. 

Das Achtelfinale mit möglicher deutscher Beteiligung würde kommenden Dienstag (6. Dezember 2022), also am Nikolaustag, stattfinden. Anpfiff im Education City Stadium (Al-Rayyan) ist um 16 Uhr. Gewinnt die Nationalelf auch dieses Spiel, würde das Viertelfinale am Samstag (10. Dezember 2022) steigen. Anpfiff ist dann ebenfalls um 16 Uhr im Al-Thumama Stadium (Doha). Gegner in diesem Spiel wäre der Erstplatzierte der Gruppe H (Portugal oder Ghana) oder der Zweitplatzierte der Gruppe G (Brasilien, Schweiz, Kamerun oder Serbien).

Wer das Viertelfinale für sich entscheidet, ist erst vier Tage später wieder gefordert. Das WM-Halbfinale steigt am Mittwoch (14. Dezember 2022) um 20 Uhr im Al-Bayt Stadium (Al-Khor). Anschließend stünde für den Verlierer noch das Spiel um Platz 3 am 17. Dezember 2022 um 16 Uhr an. Die Gewinner ziehen ins Finale um den WM-Pokal ein, das am Sonntag vor Weihnachten, also am 18. Dezember 2022, um 16 Uhr stattfindet.