Der Deutsche Wetterdienst warnt am Sonntag (16. Januar 2022) vor Glätte. Autofahrten sollen vermieden werden, heißt es in einer entsprechenden Pressemitteilung. Im Straßenverkehr kann es in folgenden Regionen aufgrund von Glatteis zu Verkehrsbehinderungen kommen. 

  • Kreis Haßberge
  • Kreis und Stadt Coburg
  • Kreis Lichtenfels
  • Kreis und Stadt Bamberg
  • Kreis Kronach
  • Kreis Rhön-Grabfeld
  • Wunsiedel im Fichtelgebirge
  • Kreis und Stad Hof
  • Kreis Kulmbach

Die kommende Woche soll es in Franken recht ungemütlich werden. Arktische Luft aus Grönland (derzeit -30 Grad) zieht über Europa und bringt Frost und Schnee auch nach Franken. 

Vorschaubild: © planet_fox / pixabay.com